Installation Small Busines Server 2011 auf UEFI / EFI - IBM System X

- 24.02.2013
von Thomas Windscheif / Microlinc



Fehler bei Versuch der Installation von Windows Small Business Server 2011 Standard auf IBM Server System X
Sowohl bei ServerGuide-DVD/CD von IBM als auch mit der original Installations-DVD erscheinen Bootfehler:
0xC0000185 inaccessible Device
oder
Boot failed. Windows Boot manager

Lösung:
Im EFI liegt bereits eine alte EFI-Umgebung vor, diese muss gelöscht bzw. überschrieben werden.

Mit folgenden Schritten kann man das EFI auf Default zurücksetzen (und damit den Bootbereich löschen) und den neuen Bootcode laden:


  1. Server neu starten

  2. EFI bei Aufforderung mit Taste "F1" öffnen.

  3. "Restore Default Settings" wählen,
    der Bildschirm wird nach Bestätigung einige Sekunden schwarz bleiben

  4. anschließend im EFI den Punkt "Boot Manager" wählen

  5. "Boot From File" (Die EFI-bootbare DVD/CD muss eingelegt sein)
    dem Verzeichnisverlauf bis zur EFI-Boot-Datei folgen z.B. Bootx64
    auswählen

  6. Anschließend sollte die DVD/CD booten, Sie sehen dann den üblichen Dialog "Drücken Sie eine Taste um von der CD/DVD zu booten...."


  7. Weitere Informationen:
    https://www-947.ibm.com/support/entry/myportal/docdisplay?lndocid=migr-5084140 (Sie benötigen eine IBM-ID um diesen Link öffnen zu können)
MICROL!NC - URL zum Artikel: http://microlinc.homeip.net/index.php?lev1=3&lev2=15&id=137 - Ausdruck vom 10.07.2020