Public Folder Datenbank erneut anlegen

- 20.09.2015
von Thomas Windscheif / Microlinc



Um eine Public Folder Datenbank erneut anzulegen muss man zuerst die Replikationspartnerschaften und alle Abhängigkeiten zu der Datenbank entfernen.

Zunächst sollte geprüft werden, ob die Daten dieser Public Folder Datenbank mindestens auf einer anderen Public Datenbankinstanz gehalten werden.

  1. Der nachfolgende Befehl entfernt den Server aus der Replika-Liste aller Public Folder:
    .\RemoveReplicaFromPFRecursive.ps1 -TopPublicFolder "\" -ServerToRemove "Name des Servers der die zu löschende Public Folder-Datenbank hält"

  2. Der nachfolgende Befehl entfernt den Server aus den systembezogenen Public Folder-Replika-Liste:
    .\RemoveReplicaFromPFRecursive.ps1 -TopPublicFolder "\NON_IPM_SUBTREE" -ServerToRemove "Name des Servers der die zu löschende Public Folder-Datenbank hält"
    siehe https://technet.microsoft.com/en-us/library/aa997966(v=exchg.141).aspx

  3. Prüfen ob die Datenbank noch als Replika in einem Public Folder gelistet ist:
    Get-PublicFolder -Server "Name des Servers der die zu löschende Public Folder-Datenbank hält" -Recurse -resultsize:unlimited | ? {$_.Replicas -like "*Name der zu löschenden Datenbank*"}

  4. Abhängigkeiten der Public Folder-Datenbank zu Mailboxdatenbanken auflisten:
    Get-MailboxDatabase | ft Name, PublicFolderDatabase

  5. Umstellen der Public Folder-Datenbank für die jeweilige Mailboxdatenbank auf eine andere Public Folder-Datenbank:
    Set-MailboxDatabase "Datenbankname" -PublicFolderDatabase "andere PF-DB"
  6. Sollten alle Abhängigkeiten entfernt sein, sollte folgender Befehl erfolgreich durchgeführt werden können:
    Remove-PublicFolderDatabase "Name der zu löschenden Public Folder-Datenbank"

  7. Löschen Sie die Datenbankdateien aus dem Datenbankpfad (*.edb, *.log, etc.).

  8. Erstellen Sie eine neue Public Folder-Datenbank durch folgenden -Befehl:
    New-PublicFolderDatabase "Name der PFDB" -CircularLoggingEnabled $true
  9. Mounten Sie ggf. die Datenbank sofern dies nicht bereits passiert ist:
    Mount-Database "Public Folder-Datenbankname"

  10. Konfigurieren Sie die Parameter für die Public Folder-Datenbank

  11. Mit folgenden Befehle fügen Sie die Replikationspartnerschaft hinzu:
    .\AddReplicaToPFRecursive.ps1 -TopPublicFolder "\" -ServerToAdd "FQDN des Servers"
    .\AddReplicaToPFRecursive.ps1 -TopPublicFolder "\NON_IPM_SUBTREE" -ServerToAdd "FQDN des Servers"

  12. Aktualisieren Sie die Public Folder-Hierarchie:
    Update-PublicFolderHierarchy -Server "Name des Servers"

  13. Replikation aller Public Folder anfordern:
    Get-PublicFolder -recurse -resultsize: unlimited | Update-PublicFolder -Server "Name des Zielservers"


Die erneute Replikation kann eine Zeit dauern. Je nach Menge zwischen einigen Stunden bis zu einigen Tagen.
MICROL!NC - URL zum Artikel: http://microlinc.homeip.net/index.php?lev1=3&lev2=4&lev3=32&id=299 - Ausdruck vom 10.07.2020